Slider

Die M2T-Blade "Equine Series" ist ein speziell für Pferde entwickeltes IASTM Werkzeug, das zur Behandlung der Faszien und des Bindegewebes eingesetzt wird. Die M2T-Blade passt in jede Tasche und ist der ideale Begleiter für unterwegs. Die M2T-Blade kann aufgrund ihrer Beschaffenheit auch für Hunde angewendet werden.

M2T-Blade „Equine Series“

Vorteile:

  • Die M2T-Blade hat doppelt abgeschrägten Kanten (35° und 55°), wodurch man die Intensität anpassen kann
  • 8 Behandlungspunkte mit insgesamt 14 Kanten
  • Entworfen für Links- und Rechtshänder
  • 100% Chirurgischer Edelstahl
  • Verklebungen und Adhäsionen sind einfach zu finden
  • 3 Jahre Garantie
  • Medizinprodukt Klasse 1

M2T Blade AnwendungWas ist IASTM?
Die "Werkzeugunterstützte Bindegewebsmobilisation" (Instrument Assisted Soft Tissue Mobilisation) ist eine neue Form der Behandlung der Faszien und des Bindegewebes bei Pferden und Hunden. Es ermöglicht dem Therapeut/ in Funktionsstörungen des Bindegewebes zu lokalisieren und zu behandeln. Die IASTM wird mit ergonomisch geformten Werkzeugen durchgeführt, mit deren Hilfe fasziale Restriktionen aufgespürt und behandelt werden können. Kräfteschonend wird hiermit eine rasche Lokalisation und Behandlung von Fibrosen, chronischen Entzündungen und Degenerationen ermöglicht. IASTM Therapie zeigt eine gute Wirkung bei Verklebungen im Gewebe, die nach Operationen, durch Immobilisierung oder Überbelastung sowie durch andere Mechanismen ausgelöst wurden.

Einsatzgebiete:

  • Myofasziale Schmerzsyndrome
  • Bewegungseinschränkungen
  • Verklebungen und Adhäsionen der Faszien

Wirkweise:

  • Adhäsionen und Verklebungen der Faszien können leicht aufgespürt werden
  • Die angewandte Druck- und Schubtechnik ermöglicht ergonomisches Arbeiten
  • Das Auslösen kontrollierter Mikrotraumen im betroffenen Gewebe stimuliert lokale Entzündungen
  • Diese Mikrotraumen initiieren die Reabsorption von Fibrosen und übermäßigem Narbengewebe
  • Heilungsprozesse werden eingeleitet und in Folge kann sich das Gewebe neugestalten

Die IASTM Behandlung lässt sich ideal mit anderen therapeutischen Maßnahmen kombinieren. Ein Workshop zur Erlernung der richtigen Methodik ist empfehlenswert.

KRÖNER Medizintechnik GmbH
Driescheider Weg 40-42
57610 Altenkirchen, Deutschland
Telefon +49 2681 98377-80
Telefax +49 2681 98377-81
E-Mail: info@kroener-medical.de
Impressum
Disclaimer
Datenschutz 
Kontakt
Inhaltsverzeichnis
facebookgoogleinstagrampinterest